Indianerfest mit dem Klabautermann von Berlin: Medinmann Weißer Uhu besucht den Kindergarten

Ideen für Kitafeste und Projekte im Kindergarten

Indianerfest mit Medizinmann Weißer Uhu

Spielleiter Robert Mingau als Medizinmann Weißer Uhu, umringt von Kindern in Indianerkostümen

Beim Indianerfest mit Medizinmann Weißer Uhu wird Ihre Kita zum Indianerdorf. In fünf bis sieben Stationen (oder „Riten“) stellen die Indianermädchen und -jungen ihre Tapferkeit, Geduld, Geschicklichkeit und ihr gutes Zusammenwirken unter Beweis.

Indianer sind ja in vielen Kinderbüchern und Filmen präsent, sie haben einen festen Platz in Fantasie und Rollenspielen vieler Kinder und sind daher auch im Kindergarten oft ein Anknüpfungspunkt für Gespräche, Spiele, Bastelarbeiten und andere Aktivitäten. Zumindest in den größeren Gruppen verknüpfen in der Regel die meisten Kinder ganz bestimmte Vorstellungen mit „Indianern“. Manche haben darüber sogar ganz viel zusammen in der Kita gelernt.

War das Kitajahr auch bei Ihnen mehr oder weniger vom Thema „Indianer“ geprägt? Dann bietet sich ein Indianerfest als passendes Abschlussevent an! Das Indianerfest kann als großes Sommerfest für die gesamte Kita (mit oder ohne Eltern) organisiert werdenh. Es funktioniert aber auch als kleinere Aktion nur für eine einzelne Gruppe.

Indianerkinder mit ihren Bögen

Der große Tag im Kita-Indianerdorf beginnt. Weißer Uhu, der Besucher von einem fremden Stamm, stellt sich vor. Er ist Medizinmann. Das heißt, er kennt viele Kräuter, die gegen Krankheiten helfen, aber auch Tänze, mit denen man die bösen Geister vertreibt. Und er ist auf besondere Weise mit den Ahnen verbunden, den Vorfahren der Indianer. Die wohnen nämlich überall: im Gras, in der Prärie, im Wald, im Fluss. Nur wer die Natur und ihre Geheimnisse kennt, kennt auch seinen eigenen Platz in der Welt und kann ein guter, tapferer Indianer sein.

Weißer Uhu führt die Indianerkinder durch verschiedene Stationen („Riten“), wo sie sich in einigen klassischen Indianertugenden üben können. Dabei haben für gewöhnlich alle eine Menge Spaß — und gleichzeitig kommen sie der Natur und ihren Geistern näher.

↓ Mehr Details zum Indianerfest

Schiffsreise mit dem Klabautermann

Vorhang auf für den Klabautermann

Noch keine Idee für die Faschingsfeier im Kindergarten? Dann lassen Sie sich zusammen mit den Kindern aus Ihrer Kitagruppe auf eine Fantasiereise entführen! Segeln Sie mit dem Klabautermann zum Karneval nach Venedig oder nach Rio de Janeiro!

Aber auch für andere Anlässe ist eine Schiffsreise wunderbar geeignet, zum Beispiel, wenn es in der Kita gerade um das Thema Reisen oder um die Länder der Welt geht. Was würde da besser passen, als sich mit einem selbst erbauten Segelschiff den Wogen der Fantasie anzuvertrauen?

Dazu können Sie sich den Klabautermann an Bord holen, denn der ist der Schutzgeist der Seefahrer und kennt die Weltmeere wie seine Westentasche. Um dem Klabautermann zu begegnen, brauchen die Kinder nicht einmal den Kindergarten zu verlassen. Sie müssen nur laut genug rufen! Dann zeigt er sich ihnen in seiner ganzen Pracht, mit seinem langen rotem Bart, seiner Meerschaumpfeife und seinem märchenhaften Seemanns-Outfit.

↓ Mehr Details zur Schiffsreise mit dem Klabautermann

Ein kleiner Junge hält einen Hammer in der Hand und bearbeitet einige Holzbretter

Kaum ist der Klabautermann da, schon geht die Reise los! Aus ein paar Tischen, Stühlen und Bänken „zimmern“ erst einmal alle gemeinsam einen Schiffsrumpf, an dem dann ein schöner hoher Besenstiel-Segelmast befestigt wird. Der „Schiffbau“ mit wenigen Requisiten kann in einem normalen Raum in der Kita stattfinden.

Falls die Kinder handwerklich interessiert sind und schon ein wenig mit Holz und Nägeln umgehen können, kann die Bauphase auch länger ausgedehnt und in den Garten verlegt werden. Vielleicht ist dort ein geeignetes Grundgerüst vorhanden, das sich mit Planken, einer Reling und einer Kapitänskajüte zum Schiff ausbauen lässt.

Ist das Schiff dann fertiggestellt, werden die verschiedenen Etappen der Reise durch eine Reihe teils lebhafter, teils ruhigerer Spiele für die Kinder lebendig.

Arrangement mit Spielzeug-Segelboot und Muscheln auf einem blauen Samtstoff

Los geht es mit dem Rufen des Windes und mit dem Erzeugen von Meereswellen mit den Körpern der Kinder. Dann heißt es: „Alle Mann an Bord!“ Dort müssen von da an natürlich auch alle Kinder bleiben, denn ringsherum befindet sich ja das Meer. Der Anker wird gelichtet. Mit einem Lied, einem Zaubertrick des Klabautermanns, Gedächtnisspielen, einem Angelspiel und Gesprächen über maritime Erlebnisse vergeht die Zeit auf dem Schiff wie im Fluge.

Die Länder und Regionen, die im Laufe dieser Fantasiereise besucht werden, sind natürlich nach Absprache frei wählbar. Lieder, Spiele oder Tänze, die Sie möglicherweise im Vorfeld mit den Kindern vorbereitet haben, werde ich gerne einbeziehen.

Piratenangriff! Spielleiter Robert Mingau im Piratenkostüm

Es kann allerdings nicht ausgeschlossen werden, dass die ganze Crew sich unterwegs gegen einen unerwarteten Piratenangriff zur Wehr setzen muss. (Falls gerade Fasching ist, gibt es bestimmt ohnehin ein paar Jungs in Piratenkostümen; ansonsten könnte ein/e eingeweihte/r Erzieher/in die Rolle übernehmen).

Um den Piraten den Wind aus den Segeln zu nehmen, wird der Klabautermann ihnen ein Kräftemessen im Tauziehen vorschlagen. Die stärkere Mannschaft darf dann die schwächere gefangennehmen.

Nachdem das Schiff glücklich den Zielhafen erreicht hat, gibt es zum Abschluss einen festlichen Umzug mit allerlei Krachinstrumenten durch den ganzen Kindergarten („Karneval in Rio“). Möglicherweise kommt es sogar zu einer Audienz bei der Karnevalsprinzessin, welche die Kinder freundlich begrüßt und zu einem Festessen einlädt. Damit ist der Zeitpunkt für das tägliche Mittagessen in der Kita gekommen und der Klabautermann verabschiedet sich.

Portrait des Klabautermanns

Vorbereitung: In Absprache mit dem Erzieherteam müsste im Vorfeld überlegt werden, ob evtl. Erzieher:innen oder Kinder aus einer anderen Gruppe bestimmte Rollen — wie z. B. Piraten oder eine Karnevalsprinzessin — übernehmen könnten.

Benötigte Ausstattung vor Ort:

    🪑
  • ein ganz normaler, nicht allzu kleiner Raum im Kindergarten mit einigen Tischen und Stühlen zum Schiffbau
  • oder ein geeigneter Platz im Garten und ein Objekt, das dort zu einem Schiff ausgebaut werden kann
  • 🧜
  • falls die Kinder nicht sowieso zum Fasching kostümiert sind, wäre es schön, wenn in der Kita ein Kostümkoffer oder ein kleiner Vorrat an Verkleidungs-Accessoires vorhanden wäre

Das Segel mit Segelmast und die benötigten Werkzeuge für den Schiffbau werden vom Klabautermann mitgebracht.

Dauer der Aktion: ca. 1-2 Stunden.

Preis: 250 €

↓ Mehr Details zur Osterhasenschule

Besuch vom Weihnachtsmann & vorweihnachtliche Kinderprogramme

Der Weihnachtsmann beugt sich zu einem Mädchen und schreibt etwas in sein Goldenes Buch

Für Ihre Kita-Weihnachtsfeier brauchen Sie noch einen Weihnachtsmann? Dann lassen Sie ihn nicht wie eine verkleidete Erzieherin aussehen, und auch nicht wie der Papa von einem der Kinder aus Ihrer Gruppe! Entscheiden Sie sich lieber gleich für den echten Weihnachtsmann, denn der lässt echte Weihnachtsstimmung im Kindergarten aufkommen.

Auf meiner Seite ⟶ „Der Weihnachtsmann“ finden Sie umfassende Informationen zu verschiedenen liebevoll gestalteten Weihnachtsmannauftritten und interaktiven Kinderprogrammen für die Vorweihnachtszeit. Als weihnachtliche Highlights für die Kita empfehle ich Ihnen besonders die folgenden Angebote:

    🎅
  • Weihnachtsmannbesuch in der Kita:
    Klassischer Weihnachtsmannauftritt mit Goldenem Buch, Weihnachtsliedersingen, Geschichten erzählen und Geschenken — kann frei nach Ihren Wünschen ausgestaltet werden
  • 🎄
  • Schnitzeljagd mit dem Weihnachtsmann:
    Unvergessliche Begegnung mit dem Weihnachtsmann — ein erlebnisreicher Ausflug in den Wald oder Park mit Bewegungsspielen und Weihnachtsbaumschmücken an der frischen Dezemberluft
  • 👼
  • Krippenspiel mit Knetfiguren:
    Nach dem Vorlesen der Weihnachtsgeschichte in kindgerechter Version formen die Kinder Knetfiguren (Maria mit Jesuskind, Josef, Schafe und Ochsen, Hirten, 3 Könige usw.) und erwecken sie auf einer improvisierten Bühne zum Leben

Längerfristige Projekte

↓ Details

↓ Details

↓ Details