1. Allgemeines

Die vorliegende Datenschutzerklärung soll Sie als Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch den Klabautermann von Berlin (Websitebetreiber) informieren.

Sie können diese Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wie in den nachfolgenden Punkten erklärt, werden dabei jedoch Ihre Zugriffsdaten automatisch in Logfiles gespeichert. Durch die Anonymisierung der Daten sind aber keine Rückschlüsse auf Ihre Person möglich.

Als personenbezogene Daten gelten Informationen, anhand derer Sie als Person eindeutig identifizierbar sind und die zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Diese Informationen erhebt und speichert der Klabautermann von Berlin nur dann, wenn Sie sie im Falle einer Kontaktaufnahme bzw. einer Buchungsanfrage persönlich und freiwillig übermitteln (z. B. über das Kontaktformular, per E-Mail, Telefon oder über soziale Medien).

Der Klabautermann von Berlin nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und verpflichtet sich, diese vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften zu behandeln. Die Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Der Websitebetreiber weist darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

2. Name und Anschrift des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:

Robert Mingau - Der Klabautermann von Berlin
Florastraße 34 A, 13187 Berlin, Deutschland
Tel.: 030-55491697
E-Mail: info@klabauter-berlin.de
Website:www.klabauter-berlin.de

3. Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Die Website des Klabautermanns von Berlin ist beim Provider Prosite (Speedbone Internet & Connectivity GmbH, Alboinstr. 36-42, 12103 Berlin) gehostet. Wenn Sie eine Internetseite des Klabautermanns von Berlin besuchen, erhebt der Provider Daten und Informationen, die von Ihrem Browser automatisch übermittelt werden, und speichert diese als Server-Logfiles ab. Folgende Daten werden protokolliert:

  • Besuchte Webseite
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Der Zweck der Erhebung dieser Daten ist es, die fehlerfreie Bereitstellung der Website-Inhalte zu gewährleisten. Da ohne die IP-Adresse die Nutzung der bei Prosite gehosteten Webseiten nicht möglich wäre, besteht auf Seiten des Websitebetreibers ein berechtigtes Interesse an der Datenerhebung gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO. Dieses Interesse entfällt, nachdem Prosite alle angeforderten Dienste erbracht hat. Die IP-Adressen der Webseiten-Besucher werden unter Umständen noch kurze Zeit gespeichert, da außerdem ein berechtigtes Interesse daran besteht, dass Prosite Angriffe auf seine Systeme erkennt und abwehrt. Spätestens nach sieben Tagen wird die IP-Adresse jedoch anonymisiert.

4. Cookies

Die Internetseiten des Klabautermanns von Berlin verwenden teilweise Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

Des Weiteren können Sie das Setzen von Cookies über die Systemeinstellungen Ihres Browsers kontrollieren. Sie können die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen oder das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bereits gespeicherte Cookies können auch manuell gelöscht werden. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

5. Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten
(Buchungsanfrage-Formular, E-Mail-Kontakt etc.)

Das Buchungsanfrage-Formular auf der Website des Klabautermanns von Berlin wird vom Dienstleistungsanbieter DWFormmailer (https://www.dw-formmailer.de) bereitgestellt. Zum Zweck der Übermittlung und Verarbeitung werden die Daten auf die Server von DWFormmailer weitergeleitet. Betreiber dieses Internetportals ist Wolfgang Dürr (Einzelunternehmen), In den Kehlen 4, 97342 Marktsteft, Deutschland. Mit dem Dienstleistungsanbieter liegt eine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung vor. Die Übertragung der Daten erfolgt SSL-verschlüsselt, so dass diese nicht von Dritten mitgelesen werden können.

Von DWFormmailer werden die in die Eingabemaske eingegebenen Daten per E-Mail an den Klabautermann von Berlin übermittelt und in dessen E-Mail-Postfach gespeichert.

Das Formular hat keine Pflichtfelder. Eine Beantwortung Ihrer Anfrage ist jedoch nur möglich, wenn Sie mindestens ein Angebot, das Ihr Interesse geweckt hat, im Formular markieren und entweder Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer eingeben.

Weitere Eingaben im Buchungsanfrage-Formular sind optional, können aber als Informationen für den Klabautermann sehr hilfreich sein, damit er einen Auftrag, der sich möglicherweise aus der Buchungsanf1rage ergibt, bereits vor der persönlichen Kontaktaufnahme genauer abschätzen kann. Zu den abgefragten optionalen Angaben gehören:

  • Anrede, Vor- und Nachname
  • Adresse
  • weitere Kontaktmöglichkeiten (Telefonnummer, Handynummer)
  • Veranstaltungsort und Termin Ihrer geplanten Veranstaltung
  • Anzahl und Alter der Teilnehmer, ggf. auch Ihres Kindes
  • verschiedene andere, zum Teil persönliche bzw. familiäre Informationen zum geplanten Event, für das der Klabautermann gebucht werden soll

Für die Verarbeitung dieser Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme per Telefon oder über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. Ihre telefonisch übermittelten Daten wird der Klabautermannin der Regel handschriftlich festhalten; die per E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten werden im E-Mail-Postfach des Klabautermanns von Berlin gespeichert und ggf. ausgedruckt.

Eine darüber hinausgehende elektronische Speicherung Ihrer Daten findet nicht statt; es erfolgt keine Weiterverarbeitung in einem Customer-Relationship-Management System ("CRM System").

Der Klabautermann von Berlin verwendet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage und gegebenenfalls zur Planung und Ausführung eines sich daraus ergebenden Auftrags.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist bei allen Varianten der Kontaktaufnahme Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), dass der Klabautermann von Berlin Ihre Daten für diesen bestimmten Zweck nutzen darf. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen (siehe Abschnitt 13 „Ihre Rechte“). Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an info@klabauter-berlin.de. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Führt der Kontakt zu einem Vertragsabschluss, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Sofern Sie dem Klabautermann im Rahmen eines Auftrags weitere personenbezogene Daten überlassen, verwendet er diese entsprechend Ihren Weisungen als Auftraggeber sowie den gesetzlichen Vorgaben.

Der Klabautermann von Berlin wird Ihre personenbezogenen Daten niemals an Dritte weitergeben, es sei denn, Sie wünschen es ausdrücklich.

6. Dauer der Speicherung

Die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten bleiben beim Klabautermann von Berlin gespeichert, bis Sie ihn zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (zum Beispiel nach abgeschlossener Bearbeitung einer Anfrage, aus der kein weitergehendes Vertragsverhältnis hervorgegangen ist). Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

7. SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte wie Anfragen und Formulardaten eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung.

Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

8. Hosting und E-Mail-Versand

Die vom Klabautermann von Berlin in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, E-Mail-Versand, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes eingesetzt werden.

Hierbei verarbeitet unser Hostinganbieter (Speedbone Internet & Connectivity GmbH, Alboinstr. 36-42, 12103 Berlin) die Kontaktdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

9. Typekit-Schriftarten von Adobe

Der Websitebetreiber setzt auf Grundlage seiner berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb seine Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) externe "Typekit"-Schriftarten des Anbieters Adobe Systems Software Ireland Limited, 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland, ein. Adobe ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TNo9AAG&status=Active).

10. Besucherzähler von Fastcounter

Diese Website verwendet den Besucherzähler Fastcounter. Betreiber von Fastcounter ist die DEVROCK Ltd., 48 Triq Stella Maris, SLM 1765, Sliema, Malta. Serverstandort: Deutschland, Frankfurt am Main.

Fastcounter ist ein kostenloser Besucherzähler, welcher die Besucher und Seitenaufrufe auf dieser Internetseite analysiert und auswertet. Dabei werden IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Browsertyp, Browsersprache, Bildschirmauflösung, Referrer und Gerätetyp ausgelesen und an den Betreiber von Fastcounter übertragen. Alle Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen und selbstverständlich nach den Richtlinien der DSGVO vollständig anonymisiert und ausgewertet. Die IP-Adresse wird während der Übertragung pseudonymisiert, sodass keine personenbezogenen Daten an den Betreiber von Fastcounter übermittelt werden.

Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Um einer Datenerhebung und -speicherung Ihrer Besucherdaten für die Zukunft zu widersprechen, können Sie unter nachfolgendem Link ein Opt-Out-Cookie von Fastcounter beziehen, dieser bewirkt, dass zukünftig keine Besucherdaten Ihres Browsers bei Fastcounter erhoben und gespeichert werden: https://www.fastcounter.de/de/privacy/16885.htm. Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie mit dem Namen "privcookie" von Fastcounter gesetzt. Bitte löschen Sie diesen Cookie nicht, solange Sie Ihren Widerspruch aufrecht erhalten möchten.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Fastcounter: https://www.fastcounter.de/datenschutz.html.

11. Google AdWords und Conversion-Messung

Diese Website verwendet bzw. behält sich für die Zukunft vor, Google AdWords zu nutzen. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”).

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Im Rahmen von Google AdWords nutzt der Klabautermann von Berlin gegenwärtig oder in Zukunft das so genannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf dem Computer des Nutzers ablegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Klabautermann von Berlin erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Als AdWords-Kunde erfährt der Klabautermann von Berlin die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf seine Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Er erhält jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Die Daten der Nutzer werden im Rahmen des Google-Werbe-Netzwerks pseudonym verarbeitet. Google speichert und verarbeitet z.B. nicht den Namen oder E-Mailadresse der Nutzer, sondern verarbeitet die relevanten Daten cookie-bezogen innerhalb pseudonymer Nutzerprofile. Aus der Sicht von Google werden die Anzeigen nicht für eine konkret identifizierte Person verwaltet und angezeigt, sondern für den Cookie-Inhaber, unabhängig davon, wer dieser Cookie-Inhaber ist. Dies gilt nicht, wenn ein Nutzer Google ausdrücklich erlaubt hat, die Daten ohne diese Pseudonymisierung zu verarbeiten. Die über die Nutzer gesammelten Informationen werden an Google übermittelt und auf Googles Servern in den USA gespeichert.

Die Speicherung von “Conversion-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Mehr Informationen zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.

12. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichtet der Klabautermann von Berlin auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

13. Ihre Rechte

Recht auf Auskunft

Sie haben entsprechend Art. 15 DSGVO das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Ihre Person betreffende Daten verarbeitet werden, und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und eine Kopie der Daten .

Recht auf Berichtigung

Sie haben entsprechend Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass Sie betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße haben Sie gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Diese Datenschutzerklärung wurde vom Websitebetreiber unter Benutzung von Textbausteinen aus folgenden Datenschutzerklärungs-Generatoren erstellt: Datenschutzgerklärungs-Generator der DGD Deutsche Gesellschaft für Datenschutz GmbH in Kooperation mit dem Anwalt für Datenschutzrecht Christian Solmecke; Datenschutzerklärungs-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke; Datenschutzerklärungs-Generator von https://www.e-recht24.de.